Tanztheater Frida Kahlo sorgt für Begeisterung

Lara Brandi als Frida Kahlo, Foto: Susanne Brill, Deutsches Theater

Es muss diese Tage nicht immer Fußball sein. Bewegt, bunt und leidenschaftlich ist auch das aktuelle Gastspiel im Deutschen Theater in der Schwanthalerstraße. Noch bis zum 22. Juni 2024 gastiert hier die Dance Company Limonada Enrique Gasa Valga. Die Produktion Frida Kahlo – Pasion por la Vida! thematisiert Leben, Leiden und Leidenschaft der wohl bekanntesten… Tanztheater Frida Kahlo sorgt für Begeisterung weiterlesen

Olympiaturm für zwei Jahre geschlossen

Noch ein letzter Blick von ganz oben auf die Landeshauptstadt. Dann ist erst einmal Schluss. Ab Juni 2024 wird der Turm für voraussichtlich zwei Jahre geschlossen. Grund dafür ist eine Generalsanierung. Sie umfasst neben Lüftung, Heizung und Brandschutzeinrichtungen, auch die Erneuerung der Restaurantküche sowie der Aufzüge. Die Münchner und die Besucher der Stadt werden die spektakuläre… Olympiaturm für zwei Jahre geschlossen weiterlesen

Schattentheater Moving Shadows im Prinze

Theater Mobilé, Schattentheater "Moving Shadows"

Das vielfach ausgezeichnet Schattentheater Moving Shadows gastierte mit der neuen Show „Our World“ in Münchner Prinzregententheater. Moving Shadows steht für ein poetischen Spiel mit Licht und Schatten, Musik und Bewegung, Emotionen und visuellen Effekten. Die Theatershow „Our World“ ist eine bewegende Reise zu den Sonnen-  und den Schattenseite unserer Welt. Moving Shadows wird produziert vom… Schattentheater Moving Shadows im Prinze weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Kostenlose Tickets für Turnerausstellung im Lenbachhaus

Abendöffnung bei freiem Eintritt am Donnerstag 4.4.2024 Einmal im Monat und zwar immer am ersten Donnerstag von 18 bis 22 Uhr lädt das Münchner Lenbachhaus zu einem kostenfreien Museumsbesuch ein. Dieses Angebot heißt Free & Easy und wurde erstmalig im November 2022 – also noch in Coronazeiten – eingeführt. Im Rahmen von Free & Easy kann auch… Kostenlose Tickets für Turnerausstellung im Lenbachhaus weiterlesen

Stadtmuseum München verabschiedet sich -gratis Eintritt bis zum 7.1.2024

Das Münchner Stadtmuseum ist nur noch bis zum 7. Januar für Besucher zugänglich. Danach wird des Gebäude generalsaniert und das wird wohl mehrere Jahre dauern. Bis zur Schließung am 8. Januar 2024 feiert das Museum Abschied und lädt alle dazu ein! Der Eintritt ist kostenfrei. Das Ausstellungsprogramm:

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Renaissance-Musik im Antiquarium, ein Konzert des Vokalsextetts Singer Pur 

Das Antiquarium in der Münchner Residenz

„Kunst und Klänge“ so lautet dieses Jahr das Motto des Festivals für Alte Musik im Rahmen der 21sten Münchner Residenzwoche der Bayerischen Schlösserverwaltung. Die schönsten Säle der Residenz, die einst den Wittelsbachern für herrschaftliche Feste und Empfänge dienten, werden während der jährlich stattfindenden Residenzwoche zum Konzertsaal. Alte Musik erklingt im Kaisersaal, im Antiquarium, im Schwarzen Saal… Renaissance-Musik im Antiquarium, ein Konzert des Vokalsextetts Singer Pur  weiterlesen

München rollt und brummt

Die IAA Mobility verwandelt die Münchner Innenstadt vom 5.-10. September zu einem Showroom mit einem vielfältigen Rahmenprogramm. Zum zweiten Mal findet die Internationale Automobil-Ausstellung IAA in München statt. Für dieses Großevent rollt die Stadt den Veranstaltern den roten Teppich aus: München feiert die IAA. Während sich das Fachpublikum vom 5.-8. September auf dem Messegeländer versammelt, können… München rollt und brummt weiterlesen

„Orpheus“, ein Musiktheater-Experiment in der Pasinger Fabrik

Niklas Mallmann in der Rolle des Orpheus, Pasinger Fabrik 2023, Foto: Pokorny

Münchens kleinstes Opernhaus feiert diese Spielzeit sein 25-jähriges Jubiläum. Auf dem Programm steht eine Neuinterpretation des Orpheus-Mythos. Dabei stellte sich das Kreativ-Team um den musikalischen Leiter Andreas Pascal Heinzmann einer besonderen Herausforderung: Es ist der Versuch, drei Kompositionen, L’Orfeo  von Claudio Monteverdi, Orfeo ed Euridice von Christoph Willibald Gluck sowie die Operette Orpheus in der… „Orpheus“, ein Musiktheater-Experiment in der Pasinger Fabrik weiterlesen

Flohmarkt auf der Theresienwiese

Flohmarkt schrumpft – Standgebühr zu teuer Der Termin ist immer auf das Frühlingsfest abgestimmt. Am ersten Samstag nach Eröffnung des Frühlingsfestes, der kleineren Schwester des Oktoberfestes, findet auf der Theresienwiese ein großer Flohmarkt statt. Vor der Pandemie war der Markt riesig und so auch der Andrang. Inzwischen sind die Standgebühren richtig teuer geworden. Viele freie… Flohmarkt auf der Theresienwiese weiterlesen

Mata Hari als Musical-Uraufführung am Theater am Gärtnerplatz

Mata Hari auf Java, Florine Schnitzel (links), Xiting Shan (rechts) © Marie-Laure Briane

Mata Hari, ein Musical von Marc Schubring und Autor Kevin Schroeder Sie wurde weltberühmt als Nackttänzerin, Femme Fatal mit hohem Männerverschleiß und schließlich als geheimnisvolle Spionin. Sie galt als eine der schillerndsten Persönlichkeiten des Fin de Siècle und wurde zur Legende. Jetzt hat sich das Staatstheater am Gärtnerplatz dem Stoff Mata Hari angenommen und daraus… Mata Hari als Musical-Uraufführung am Theater am Gärtnerplatz weiterlesen